....wenn "Fromm-Sein" krank macht -

______ es gibt Hilfe - - und auch ein Leben
_____________________"nach der Gemeinde":


...nein, es landet nicht in der Hölle...


.....Aufarbeitung der "Hirnwäsche":


  

... und
mein Leben "danach":




inzwischen... 

... bin ich zwar
schon ein ziemliches Stückchen
weiter :-D , was allerdings nicht selbstverständlich ist nach allen Schmerzen und Verzweiflung durch das vorherige Nicht-Verstehen und Nicht-Bearbeiten-Können der "Hirnwäsche". All die absurden Dinge sind nach und nach entlarvt worden... (bin z.T. immer noch dabei, aber das meiste ist durch :-)

Die "alte" Welt passt überhaupt nicht mehr - es ist alles "anders". Und doch "vertraut". Wahrscheinlich weil es im Grunde schon immer da war. Jetzt darf es gelebt werden. (Nein, nein, nix Frommes!) Habe meine (meine!) Spiritualität zu unterscheiden gelernt von Glaubensgebäuden. Ein ziemlicher Unterschied!

Versuch einer Aufarbeitung: Habe die Texte aus der Zeit des "Freikirchen-Ausstiegs-
-Schocks" noch hier stehen lassen, vielleicht helfen sie dem einen oder anderen weiter, der sich gerade an der Stelle befindet :-)

(In der grünen Spalte).

In der rechten (blauen) Spalte findet sich schon einiges über mein Leben "nach" der Gemeinde - etwas Neues, ganz Anderes, viel Entspannteres, Natürliches, Echtes, Eigentliches...











Zum Stöbern:



... zwar schwarz-humorig, aber wirklich zum Brüllen:
"Beim Jüngsten Gericht soll neuerdings Rechtsbeistand zugelassen werden" (Eine Karikatur-Zeichnung)












... zum Schmunzeln:


---> "Fromme Witze"











... eher was für schon etwas neutralisierte Nerven (könnte sonst möglicherweise als Blasphemie empfunden werden.. aber keine Angst, ist wirklich köstlich, schon alleine die Idee):

---> Arnold saves Jesus










Zur "Entrückung", die in frommen Kreisen gelehrt wird:
Es wird ja in vielen Kulturen auf unterschiedlichste Weise oft etwas ähnliches von Generation zu Generation weiter gegeben oder geweissagt - was dann überall gefärbt durch Traditionen und verschwommen und verzerrt wird.
Vielleicht ist das, was die Frommen daraus gemacht haben, ursprünglich die Info über die bevorstehende Frequenzverschiebung (das sogenannte "Event" - mehr dazu z.B. HIER ) "am Ende der Zeiten" = JETZT !!! Wir sind mittendrin sozusagen... es kann jeden Tag auch der Moment kommen, wo es "offiziell" wird...







...









-----

.....







Counterbox